Saisoneröffnung Moviepark am 8.4.2006

Der Moviepark in Bottrop begrüßt in diesem Jahr seine Gäste zum 10 jährigen Jubiläum. Und ich war heute beim Saisonstart dabei um zu sehen, was es dieses Jahr neues gibt. Aber eins vorweg. Viel Neues konnte man nicht sehen. [inspic=65,left,fullscreen,200] Das wird wahrscheinlich daran liegen, dass unter anderem ein komplett neues Kassensystem im gesamten Park angeschafft wurde. Leider führte dieses neue Kassensystem zu einigen Störungen. Auch wurden die Drehkreuze am Eingang des Parks ausgetauscht. Auch hier gab es noch einige Probleme.

Auch wurde das Jahresbudget in ein Informationssystem investiert, womit die Gäste sich unter anderem über die Warteschlangen im Park informieren können. Aber auch dieses System funktionierte heute noch nicht. [inspic=72,right,fullscreen,200] Ebenfalls angekündigt, aber noch nicht ganz fertig ist das Filmmuseum, welsches sich in dem Bereich Marienhof befindet und eine komplett überarbeitete Studiotour, in der einige Requisiten des Films ausgestellt werden sollen. An diesen beiden Attraktionen wird noch gearbeitet und man versprach uns, eine baldige Fertigstellung.

[inspic=77,left,fullscreen,200] Somit wären wir auch schon bei einer der Neuerungen, die man als Gast sehen kann. Es gibt eine neue Stunt Show mit dem Namen, Crazy Action Stunt Show. Eine wirklich sehr schone Show die es wert sich anzuschauen. Über die Story möchte ich hier nicht viel verraten. Nur soviel: Es ist eine romantisch, komische Stunt Show.

[inspic=80,right,fullscreen,200] Ansonsten gibt es keine neuen Attraktionen. Es wurde stattdessen das was vorhanden ist, renoviert. So hat z.B. der Vulkan vom Bermuda Dreieck eine neue Lackierung bekommen. Aber auch bei den anderen Fahrgeschäften wurde nicht mit Farbe gegeizt. Auch die „Steinbeißer“ Szene beim Mystery River wurde umgestaltet. Letztes Jahr ist dem ehemaligen „Steinbeißer“ bereits nach kurzer Zeit sein Unterkiefer runter gefallen. Dieser wurde dann im letzten Jahr notdürftig repariert und in dieser Winterpause umgestaltet.

[inspic=86,left,fullscreen,200] Alles in allem war es ein gelungener Start in dieses Jubiläumsjahr. Auch wenn an einigen stellen noch gearbeitet wird. Doch ich bin mir sicher, das diese Probleme, die heute aufgetaucht sind, bereits in kürze der Vergangenheit angehören.

Natürlich gibt es noch mehr Bilder aus dem Moviepark, nur leider konnte ich sie nicht alle hier unterbringen. Wenn ihr die restlichen Bilder noch sehen wollt, dann schaut doch einfach in meine Galerie.

Dieser Beitrag wurde unter Freizeitparks abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.